Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Der Begriff Escort oder auch Escort Berlin taucht im Internet relativ häufig auf. Und dies nicht zuletzt deshalb, weil Leistungen in diesem Bereich durchaus salonfähig geworden sind. Allerdings gibt es noch immer viele Menschen, die sich die Frage stellen: „Was ist Escort überhaupt?“. Die Antwort kann sehr vielseitig ausfallen und sich auf Bezeichnungen wie Prostitution oder auch Kurtisanen beschränken. Jedoch trifft beides nicht gänzlich zu und ist ebenso nicht vollständig falsch. Denn ein Escort Service bietet wesentlich mehr als ausschließlich sexuelle Leistungen. 

Der Escort Service versteht sich allgemein erst einmal als Begleitservice, der es Klienten ermöglicht, eine attraktive Dame zu buchen, die ihn zu verschiedenen Anlässen, zum Dinner oder auch ins Theater oder Kino begleitet. Hierbei legen gehobene Escort Agenturen durchaus besonderen Wert darauf, dass die von ihnen angebotenen Damen eine gewisse Bildung, Witz und Charme mitbringen und sich in jeder Gesellschaft angemessen bewegen können. Auch eine Begleitung auf Reisen ist möglich und viele der Damen sprechen weit mehr als nur eine Sprache. Dies klingt nun zuerst einmal gar nicht sexuell, obwohl bereits zu Anfang Begriffe wie Prostitution etc. gefallen sind. Bei einem Begleitservice können durchaus auch erotische Leistungen gebucht werden: können, nicht müssen. Ganz nach Wunsch des Klienten kann es bei der Begleitung bleiben oder weiterhin auch zu sexuellen Handlungen kommen. Dies bleibt dem Wunsch, der Fantasie und auch dem Geldbeutel des Klienten überlassen.

So kann aus der stilvollen attraktiven Begleitung bei Inanspruchnahme der entsprechenden Leistungen auch schnell eine erotische, fantasievolle und wilde Gespielin werden, die dem Klienten die Stunden im Hotel oder auch zu Hause versüßt. Hierbei obliegt es zum einen den Wünschen des Klienten, wie diese sexuellen Handlungen aussehen sollen, ob es sich dabei rein um eine erotische Massage oder auch mehr handelt und natürlich hängt es auch von der gebuchten Dame ab, die den Umfang ihrer Leistungen festlegt. Das bedeutet auch, dass eine Begleitung zum Essen, zu Veranstaltungen, Stadtbummel etc. ebenso eine Möglichkeit ist aber kein Muss. Als Begleitservice angeboten, muss dieser im Grunde nicht in Anspruch genommen werden. Es ist ebenso auch möglich, die Damen des Escort Berlin direkt ins Hotel oder nach Hause zu bestellen und sich rein auf die erotischen Leistungen zu beschränken, die durchaus vielseitig sein können. 

Nicht alle Leistungen sind gleich inklusive versteht sich, jedoch erhält man immer noch genug, um einen anregenden und sexuell erfüllten Abend zu verbringen. Wer ein wenig mehr möchte oder sich den Abend mit eine, Freund teilen, der kann diese Leistungen zusätzlich buchen. Denn hier sind kaum Einschränkungen durch die Damen gegeben. Auch zwei Damen zu buchen, ist auf Wunsch möglich. 

Schaut man sich die Profile der Damen auf der Webseite der Escort Agentur an, so stellt man nicht nur fest, dass diese sich äußerst ansprechend präsentieren, sondern ebenso auch, dass eine kurze Vita genau über alle Details wie Oberweite, Nationalität und Sprachkenntnisse informiert und darüber hinaus auch über die Kosten der einzelnen Buchungen. So bietet jede Damen praktisch einen Grundpreis an, der viele Leistungen beinhaltet, die sexueller Natur sind und einige Leistungen, die zusätzlich gebucht werden können. Diese Preise können sich von Dame zu Dame unterscheiden, so dass auch für kleinere Budgets durchaus das richtige dabei sein kann. Fragen bleiben keine offen, da sich die Damen zum einen sehr freizügig zeigen und zum anderen ihre Leistungen sehr transparent offenlegen.




Wählen : 2 vote Kategorie : Unterhaltung

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •