Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Warnung vor Pilgerfahrt nach Mekka wegen des tödlichen Coronavirus

News von LatestNews 1263 Tage zuvor (Redaktion)
Die Regierung von Saudi-Arabien hat erstmals Besorgnis über die Verbreitung des tödlichen Coronavirus geäußert. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, hat der saudi-arabische Vizeminister für öffentliche Gesundheit, Ziad Memish, auf einem Treffen der WHO in Kairo eine Warnung ausgesprochen. "Er riet Kranken, Schwangeren und Kindern davon ab, im Herbst zum Pilgerfest Hadsch nach Mekka zu reisen", bestätigte der Arzt Clemens Wendtner aus München, der an der Konferenz teilnahm, "Focus".

Das Virus wird von Mensch zu Mensch übertragen. Bislang wurden 64 Patienten infiziert, 38 davon starben. Vor kurzem hatten Behörden die Pilgerquote nach Mekka für saudische Bürger um 50 Prozent reduziert, für Gläubige außerhalb Saudi-Arabiens um 20 Prozent. Forscher befürchten, dass das Virus sich durch das Treffen von rund drei Millionen Menschen in Mekka verbreiten könnte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •