Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Warnstreiks der Lokführer in Urlaubszeit möglich

News von LatestNews 1610 Tage zuvor (Redaktion)

Reisende an einem Bahnsteig
© DB AG/Bernd Lammel, Text: dts Nachrichtenagentur
Reisende müssen in der Urlaubszeit mit Streiks bei der Deutschen Bahn rechnen. Der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, sagte dem Nachrichtenmagazin "Focus", wenn es bei der Tarifverhandlung über eine Lohnerhöhung in gut einer Woche keine Fortschritte gebe, so "kann es noch in den Ferien Warnstreiks geben". Die GDL wolle keinen überzogenen Druck erzeugen, aber auch nicht lange warten.

Weselsky: "Ein Arbeitskampf ist nicht vom Tisch." Zuletzt hatte die GDL ein Angebot der Deutschen Bahn als "völlig unzureichend" abgelehnt: Die Lokführer fordern sieben Prozent mehr Gehalt für eine Tariflaufzeit von zwölf Monaten. Die Bahn hat hingegen 5,5 Prozent für zwei Jahre angeboten. Die Tarifverhandlungen werden am 23. Juli 2012 in Berlin fortgesetzt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •