Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Waldbrand im Yosemite-Nationalpark durch Jäger ausgelöst

News von LatestNews 1503 Tage zuvor (Redaktion)
Der Waldbrand im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien ist durch das illegale Lagerfeuer eines Jägers ausgelöst worden. Das teilte die Forstverwaltung der Vereinigten Staaten mit. Das Feuer brach am 17. August außerhalb des Parks aus und hat nahezu 960 Quadratkilometer niedergebrannt.

Die Feuerwehr hat den Brand inzwischen zu 80 Prozent unter Kontrolle. Der Jäger wurde noch nicht festgenommen. Mehr als 27.000 Hektar des Yosemite-Nationalparks wurden durch den Brand zerstört. Es besteht auch die Gefahr, dass das Wasser eines nahegelegenen Stausees, der San Francisco versorgt, durch herumfliegende Asche kontaminiert werden könnte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •