Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wahltrend: Erneut absolute Mehrheit für Grün-Rot

News von LatestNews 2068 Tage zuvor (Redaktion)
Zum zweiten Mal in Folge haben Grüne und SPD in der Wählersympathie eine absolute Mehrheit der Stimmen erzielt. In der wöchentlichen Forsa-Umfrage für das Magazin "Stern" und den Fernsehsender RTL fielen die Grünen im Vergleich zur Vorwoche zwar um einen Punkt auf 27 Prozent, die SPD konnte sich jedoch um einen Punkt auf 24 Prozent verbessern, so dass beide zusammen weiter 51 Prozent erreichen. Für die Union wollen unverändert 30 Prozent der Wähler stimmen.

Die FDP legt nach der Nominierung von Philipp Rösler zum neuen Parteichef um einen Punkt zu, bleibt mit 4 Prozent jedoch unter der 5-Prozent-Hürde. Die Linke, die ein mögliches Comeback Oskar Lafontaines diskutiert, fiel um einen Punkt und landet zum zweiten Mal in diesem Jahr auf ihrem Vierjahrestief von 8 Prozent. Für "sonstige Parteien" wollen sich 7 Prozent der Wähler entscheiden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •