Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wahlen in Österreich: SPÖ und ÖVP verlieren weiter

News von LatestNews 1368 Tage zuvor (Redaktion)
Bei den Nationalratswahlen in Österreich haben die Parteien der großen Koalition aus SPÖ und ÖVP weiter an Stimmen verloren. Laut einer um 17 Uhr vom ORF veröffentlichten Umfrage kommt die SPÖ auf 26,4 Prozent, die ÖVP auf 23,8 Prozent, die FPÖ auf 22,4 Prozent, das BZÖ auf 3,7 Prozent, die Grünen auf 11,2 Prozent. Die neue Partei "Team Stronach" erreicht demnach Frank 6,0 Prozent, die "Neos" auf 4,7 Prozent, die Sonstigen auf 1,9 Prozent.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in wenigen Minuten weitere Details und Hochrechnungen zu den Wahlen in Österreich aus Wien.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •