Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

VW will durch Carbon Spritverbrauch senken

News von LatestNews 2003 Tage zuvor (Redaktion)

Volkswagen-Werk
© über dts Nachrichtenagentur
Volkswagen will in zwei Jahren Carbonteile in Massenproduktion herstellen, um mit dem Gewicht auch den Spritverbrauch zu reduzieren. Anfang 2017 sollen die ersten VW-Serienfahrzeuge mit Bauteilen aus dem Leichtbaustoff auf den Markt kommen. Das bestätigte VW-Entwicklungschef Karl-Jakob Neußer.

Anders als bei dem ersten überwiegend aus Carbon gefertigten Elektroauto BMW i3 wird es sich um thermisch produzierten Kunststoff handeln. Dabei werden die Carbonfäden nicht mit Harzen verklebt, sondern durch Hitze und Druck miteinander verbunden. "Das geht deutlich schneller und ist deshalb auch für die Massenproduktion tauglich", sagte Neußer gegenüber "Focus". Ein weiterer Vorteil: Solche Teile könnten später wiederverwertet werden. VW testet die neue Technologie derzeit im Werk Braunschweig. Sie soll bei der Marke Volkswagen starten und nach und nach in allen Konzernmarken eingesetzt werden.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •