Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hallo zusammen und guten Abend, ich verzweifle langsam. Ich versuche mit dem Shrew VPN-Client eine Verbindung von daheim in unser Firmennetz zu etablieren. Kurz die Ausgangslage: Firmenseitig: Windows 2008 SBS Server mit SP1 (ist DNS im Netz) Router: LANCOM 1711 VPN mit statischer IP und Domänennamen (hier: firma.biz) bei mir daheim: PC mit Ubuntu 10.10 - »Maverick Meerkat« (Hostsystem) mit Shrew 2.1.5 mit VirtualBox 4.04 (NICHT OSE) und Vista SP2 (Gastsystem, Netzwerk über NAT konfiguriert) Ich habe die VPN-Konfiguration wie im Lancom-Forum ... 2 Kommentare, 59 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •