Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

VPN Installation schlägt fehl

News von frindly 2152 Tage zuvor      http://www.administrator.de
Hallo ich möchte gern einen (oder mehrere) externe Rechner in das Firmennetzwerk integrieren. Bisher ist die Architektur so: Netzwerk mit Adressen 192.168.1.x (Subnet 255.255.255.0) , die Adresse 192.168.1.50 ist der Router (D-Link) und 192.168.1.40 ist der Server auf dem VPN laufen soll. Auf dem Router und Server habe ich Port 10000 freigegeben und den Router so eingestellt, das er die Pakete weiterleitet. Auf dem Server (Debian 5.0) habe ich openvpn als Server installiert, und die server.conf bearbeitet. Der Inhalt der Datei: proto udp proto udp ca ./easy-rsa2/keys/ca.crt cert ... 2 Kommentare, 75 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •