Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Von der Leyen bewertet Zuwanderung aus Rumänien und Bulgarien positiv

News von LatestNews 1622 Tage zuvor (Redaktion)
Im Gegensatz zu Teilen der Union bewertet Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) den vermehrten Zuzug von Arbeitskräften aus Rumänien und Bulgarien positiv. "Unterm Strich profitieren wir vom Zuzug aus Rumänien und Bulgarien", sagte von der Leyen "Bild am Sonntag". "Rund 10.000 Menschen aus Rumänien und Bulgarien sind derzeit arbeitslos gemeldet, dagegen stehen rund 120.000 Zuwanderer aus diesen Ländern, die als Facharbeiter in die Sozialsysteme einzahlen."

Der Anteil der arbeitslosen Bulgaren und Rumänen liege sogar unter dem Schnitt der übrigen Ausländer, so die Ministerin. "Wir sollten also die Kirche im Dorf lassen." Es seien einige Städte, denen der Zuzug aus diesen beiden Ländern echte Probleme bereite, so von der Leyen. "Deutschlandweit sieht das Bild anders aus."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •