Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Vitali Klitschko: Politiker sollten EM-Spiele in Ukraine besuchen

News von LatestNews 1678 Tage zuvor (Redaktion)
Der ukrainische Box-Weltmeister Vitali Klitschko hat die westlichen Politiker aufgefordert, Appelle zum Boykott der Fußball-EM nicht zu befolgen und stattdessen als Zuschauer in die Stadien zu kommen. "Ihr Missfallen an der Verletzung der Menschenrechte" könnten sie dann an Ort und Stelle "direkt gegenüber den ukrainischen Machthabern äußern", sagte der ukrainische Oppositionspolitiker in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus". So werde die Weltöffentlichkeit auf die Missstände in dem Land aufmerksam.

Unter anderem könnten ausländische Politiker darauf bestehen, bei ihren Reisen in die Ukraine politische Häftlinge zu besuchen, regte Klitschko an: "Das wäre auf jeden Fall effektiver als die Fußball-EM zu boykottieren." Die Spiele seien ein sportliches Ereignis, auf dass sich Millionen Ukrainer freuen: "Man soll ihnen die Chance nicht nehmen, ihr Land zu präsentieren, ihre Gastfreundschaft zu zeigen und sich einfach gemeinsam mit den anderen am Fußball zu erfreuen." Wegen der Behandlung der an einem chronischen Bandscheibenvorfall leidenden, inhaftierten Ex-Ministerpräsidentin Julija Timoschenko waren in den vergangenen Tagen in Deutschland wiederholt Forderungen laut geworden, die EM zu boykottieren.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •