Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Vierjährige wird zur wichtigsten Zeugin bei Vierfachmord in den Alpen

News von LatestNews 1553 Tage zuvor (Redaktion)
Im mysteriösen Vierfachmord in den französischen Alpen wird eine Vierjährige nun zur wichtigsten Zeugin. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, sprachen speziell geschulte Gendarmen in Zivil mit der überlebenden Tochter der Familie. Direkte Fragen stellten die Beamten nicht, Hinweise sollten im Gespräch fallen.

"Eine Vierjährige kann durchaus schildern, was passiert ist" sagte die Pariser Psychologin Hélène Romano "Focus". "Ob sie sich erinnern kann, hängt davon ab, ob sie nach den Morden in einer Schockstarre war oder sich absichtlich versteckt hat." Das Mädchen identifizierte bereits ihre Eltern: Sie sei "mit Papa und Mama" im Auto gewesen, sagte sie. Das Kind wird demnächst unter Polizeischutz gestellt. Bei Annecy war vorige Woche eine britische Familie erschossen in ihrem Auto aufgefunden worden. Vor dem Fahrzeug lag ein toter französischer Radfahrer, der offenbar zufällig vorbeigekommen war. Die Tochter der irakischstämmigen Familie hatte sich acht Stunden lang unter der Leiche ihrer Mutter versteckt. Erst als die Spurensicherung aus Paris eintraf, wurde das Mädchen entdeckt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •