Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Viele Briefe bleiben wegen Warnstreik bei der Post liegen

News von LatestNews 1332 Tage zuvor (Redaktion)

Postbotin
© über dts Nachrichtenagentur
Wegen eines Warnstreiks bei der Deutschen Post bleiben nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am heutigen Mittwoch viele Briefe und Pakete liegen. Während in Baden-Württemberg und Berlin jeweils rund 500 Postboten aufgerufen wurden ihre Arbeit niederzulegen, sollen in Hessen 300 und in Rheinland-Pfalz 200 Brief- und Paketzusteller am Warnstreik teilnehmen. Hintergrund sind die laufenden Tarifverhandlungen für die rund 132.000 Post-Beschäftigten: Die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Geld, mindestens aber 140 Euro mehr im Monat.

Für die Auszubildenden bei der Post verlangt Verdi ein Plus von 65 Euro im Monat. Das Unternehmen hat bislang noch kein Angebot vorgelegt. Die Gewerkschaft hofft, am 25. April eine Einigung zu erzielen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •