Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Versicherer: Zahl der Wohnungseinbrüche 2012 erneut gestiegen

News von LatestNews 1299 Tage zuvor (Redaktion)

Wohnungen
© über dts Nachrichtenagentur
In Deutschland wird nach Angaben der Versicherer so häufig eingebrochen wie schon lange nicht mehr. Zu dieser Einschätzung kommt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), demzufolge die Zahl der Wohnungseinbrüche 2012 bereits zum dritten Mal in Folge angestiegen ist. Im vergangenen Jahr gab es demnach 140.000 Wohnungseinbrüche in Deutschland, 10.000 mehr als im Jahr zuvor.

Seit 2009 hätten die Delikte sogar um fast 30 Prozent zugenommen, hieß es. Die 140.000 Einbrüche im letzten Jahr kosteten die deutschen Hausratversicherer den Angaben zufolge 470 Millionen Euro, rund 50 Millionen mehr als im Jahr zuvor. Im Durchschnitt sind das 3.350 Euro pro Einbruch. Ein alarmierender Trend sei, dass die Täter öfter tagsüber zuschlagen und immer höhere Schäden verursachen, so der GDV.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •