Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Im Leben kommt man oft an einen Punkt an dem man körperliche Hilfe benötigt. Diese Hilfe können Angehörige nur in seltenen Fällen leisten. Meistens sind diese nicht dazu ausgebildet, wohnen zu weit entfernt oder können die benötigte Zeit für eine optimale Pflege nicht aufbringen. In solchen Fällen ist es wichtig die Wahl des richtigen Pflegepersonals zu treffen. Hierzu zählen natürlich nicht nur der menschliche Umgang und das Fachwissen, sondern leider auch der Preis der Dienstleistung. Zudem möchte man Vertrauen in die Person aufbauen, die bei der Bewerkstelligung des Alltages unter die Arme greifen soll. Das Unternehmen 123sorgenfrei ist eine besonders gute Anlaufstelle für alle Personen, die eine 24 Stunden Pflege benötigen und auf Qualität und Quantität setzt.

Ihre Vorteile bei 123sorgenfrei

123sorgenfrei arbeitet ausschließlich mit Pflegern die fachlich geschult sind. Dies ist bei der 24 stündigen Pflege besonders wichtig. Denn in Ernstfällen kann nur geschultes Personal optimal reagieren und eventuell Leben retten. Doch auch im Alltag müssen Wissen und auch körperliche Kräfte der Pflegekräfte optimal zusammenarbeiten.

Polnische Pflegekräfte


Neben der fachlichen Kompetenz achtet die Vermittlungsagentur jedoch auch auf das Einfühlungsvermögen der Bewerber. Letztlich werden nur Pflegekräfte eingestellt, deren menschlicher Umgang optimal auf die Pflege von hilfebedürftigen Personen ausgerichtet ist.

Sie erhalten eine 24h Pflege durch polnische Pflegekräfte direkt bei Ihnen zu Hause. Somit werden Sie nicht aus Ihrem Alltag gerissen und können alle Vorteile Ihres Eigenheims genießen. Für die meisten Personen die betreut und unterstützt werden müssen bedeutet dieser Umstand besondere Lebensqualität die lange erhalten werden kann. Das Pflegepersonal arbeitet individuell mit Ihnen. Sie können tägliche Arbeiten so weit Sie es können selbstständig erledigen, an Tagen, an denen Sie mehr Hilfe benötigen werden Ihnen diese Arbeiten abgenommen.

Gerade im Alter haben viele Menschen Angst pflegebedürftig zu werden. Die Angst rührt insbesondere daher, abhängig zu werden. Jedoch lehnen viele Personen die Pflege auch aus finanziellen Gründen ab. Dank 123sorgenfrei kann sich jeder eine individuelle Pflege im Eigenheim leisten. Die Vermittlung ist vollkommen kostenfrei, genauso wie die Beratung. Da der unabhängige Vermittler unabhängig und ungebunden ist, kann individuell auf Ihre Bedürfnisse eingegangen werden, hierzu zählt beispielsweise auch die Vertragsdauer. Daher finden Sie hier auch den optimalen Pfleger beziehungsweise die optimale Pflegerin für die Kurzpflege. Die Kündigungsfrist liegt bei 14 Tagen, daher können auch Verträge über einen Monat oder einen kürzeren Zeitraum abgeschlossen werden.

Alle Pflegekräfte sind legal. Oft wird auf Personal aus Polen zurückgegriffen. Der Hauptgrund dafür liegt in der besonders guten Erfahrung mit Pflegern aus Polen. Es besteht bereits eine langjährige Kooperationspartnerschaft mit einem polnischen Unternehmen, das eine Vorauswahl geeigneter Pflegekräfte nach Deutschland entsendet. Bei der Auswahl Ihrer persönlichen Pflegekraft haben Sie die freie Wahl.

Der Ablauf der Buchung des Services

Füllen Sie zunächst das Online-Formular auf der Webseite des Unternehmens aus, oder geben Sie Ihre Daten am Telefon oder per Mail an einen Kundenbetreuer weiter. Telefonisch können Sie alle Ihre Fragen stellen und erhalten zuverlässige Antworten. Haben Sie Ihre Bedürfnisse und Wünsche geäußert wird für Sie ein individuelles Angebot erstellt. Bis zu diesem Zeitpunkt fallen für Sie keine Kosten an und das Angebot ist vollkommen unverbindlich. Im nächsten Schritt wählen Sie gemeinsam mit der Agentur das für Sie persönlich passende Pflegepersonal aus. Nun erhalten Sie einen Betreuungsvertrag, der mit Ihrer Unterschrift rechtsgültig in Kraft tritt. Innerhalb der nächsten 14 Tage können Sie mit dem Eintreffen Ihrer neuen Betreuungskraft rechnen. Das Unternehmen steht Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zu Verfügung.

Share Button





Wählen : 1 vote Kategorie : Service

oder registrieren hier.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

"Brexit"-Umfrage: Briten s
Rund drei Wochen vor dem Referendum über einen möglichen Austritt Großbritanniens aus der EU zeigt sich die Bevölkerung des Landes tief gespalten. 40 Prozent der Briten wollen für den Austritt ih ...

DAX dreht ins Minus - VW m
Am Dienstag hat der DAX nach anfänglichen Kursgewinnen die meiste Zeit leicht unter Vortagesschluss notiert und gegen Handelsende dann kräftig ins Minus gedreht. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der I ...

Boateng beklagt "alltägli
Fußball-Nationalspieler Jerome Boateng hat anhaltende Fremdenfeindlichkeit in Deutschland beklagt. Er denke schon, dass der alltägliche Rassismus in den vergangenen Jahren weniger geworden sei, "abe ...

Justizminister will Meldes
Justizminister Heiko Maas (SPD) sieht Cybermobbing als "ernsthaftes gesellschaftliches Problem", das viel zu lange verharmlost worden sei. Solche Attacken im Internet hinterließen besonders bei Jugen ...

Alu-Grillschalen belasten
Beim Grillen mit Alu-Schalen werden Bratwürstchen, Fleisch und Fisch erheblich stärker mit Aluminium belastet als bislang bekannt. Das zeigen Labortests im Auftrag der ARD-Sendung "Plusminus". Demna ...

Merkel bezeichnet Rupert N
Bundeskanzlerin Angela Merkel trauert um den am Dienstag verstorbenen Rupert Neudeck. Mit ihm verliere Deutschland "einen weltweit geachteten Aktivisten für Menschenrechte und Humanität, ein wahres ...

USA erneuern Reisewarnung
Die USA warnen ihre Bürger weiterhin vor Reisen in Europa. Durch die große Anzahl an Touristen, die in den Sommermonaten Europa besuchten, gäbe es auch mehr potentielle Anschlagsziele für Terroris ...

Maas für Präventionsmaß
Justizminister Heiko Maas (SPD) fordert Präventionsmaßnahmen und Meldesysteme gegen Cybermobbing. Cybermobbing sei ein "ernsthaftes gesellschaftliches Problem", das viel zu lange verharmlost worden ...

DIW-Chef sieht Bundesregie
Dass die Wirtschaft in Griechenland im ersten Quartal dieses Jahres stärker geschrumpft ist als erwartet, könnte nach Einschätzung des Präsidenten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ...

Lindner: Union schmälert
Der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner hat CSU und CDU vorgeworfen, mit ihrem Dauerstreit über die Ausrichtung der Union das Vertrauen der Bürger in die Politik zu schmälern. "Wo früher Union ...

VW ruft rund 5.900 Touran
Volkswagen ruft weltweit rund 5.900 Fahrzeuge des Typs Touran EcoFuel der Modelljahre 2005 bis 2009 in die Werkstatt. Dort sollen die vorderen Gasflaschen vorsorglich getauscht werden, teilte das Unte ...

DOSB nominiert erste deuts
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat 66 Tage vor dem Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro die ersten deutschen Teilnehmer nominiert. Am Dienstag erhielten 44 Athleten in den Sportar ...

Völler überrascht über
Rudi Völler, Sportdirektor von Bayer Leverkusen, ist überrascht über Bundestrainer Joachim Löws Streichungen im EM-Kader: "Ich bin schon enttäuscht, aber ich weiß auch, wie schwer das für Joach ...


prev next

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •