Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Verbraucherzentrale Bundesverband fordert besseren Verbraucherschutz

News von LatestNews 1394 Tage zuvor (Redaktion)
Gerd Billen, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, hält den Verbraucherschutz in Deutschland für verbesserungswürdig. "Wir fordern, dass Verbraucherschutz in der Regierung gestärkt wird. Wir brauchen ein starkes Verbraucherministerium, stärker als bisher", sagte er im Sender Phoenix.

Besondere Sorgen mache sich der Verband um den Finanzmarkt, auf dem "viel Misstrauen" und "Irreführung" herrsche. Billen bekräftigte in diesem Zusammenhang erneut die Forderung nach einem Finanzmarktwächter, der dafür sorgen solle, dass "schwarze Schafe" früher an den Märkten erkannt würden. Dazu müsse die Politik Beratungsgespräche in Verbraucherzentralen flächendeckender auswerten und grundsätzlich systematischer arbeiten. So sei beispielsweise eine Bündelung des Verbraucherschutzes mit Feldern wie der Justiz und Teilen der Energiepolitik denkbar. "Wir sind in der Verbraucherpolitik da, wo wir in der Umweltpolitik vor dreißig Jahren waren", so Billen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •