Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Verbraucherpreise im Jahr 2010 um 1,1 Prozent gestiegen

News von LatestNews 2085 Tage zuvor (Redaktion)
Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Jahr 2010 durchschnittlich um 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Im Vorjahr lag die Teuerungsrate noch bei 0,4 Prozent.

Im längerfristigen Vergleich lag die Inflation im Jahr 2010 jedoch noch weit unter den meisten jährlichen Teuerungsraten. Den größten Anteil am Anstieg der Inflation im Jahr 2010 hatte der Bereich Verkehr mit 0,4 Prozent. Dort hatten sich die Preise gegenüber dem Vorjahr überdurchschnittlich um 3,5 Prozent erhöht. Der Preisanstieg ist dabei vor allem auf die Verteuerung der Kraftstoffe zurückzuführen. Nahrungsmittel verteuerten sich 2010 gegenüber 2009 um 1,6 Prozent.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •