Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

VdK-Präsidentin will bessere Rahmenbedingungen für Pflegeberuf

News von LatestNews 638 Tage zuvor (Redaktion)

Rollstühle im Krankenhaus
© über dts Nachrichtenagentur
Die neue Präsidentin des Sozialverbandes VdK, Verena Bentele, hat bessere Rahmenbedingungen für den Pflegeberuf gefordert. "Der Pflegeberuf muss attraktiver werden – durch bessere Arbeitsbedingungen, aber auch durch bessere Bezahlung und Rahmenbedingungen", sagte Bentele der Münchner "Abendzeitung". Man brauche eine gute präventive Gesundheitsvorsorge, denn die psychische und physische Belastung der Pfleger sei hoch.

Viele stiegen aufgrund hoher Belastung aus dem Pflegeberuf aus und seien diesem bis zur Rente nicht gewachsen. Der GKV-Spitzenverband wolle aber nicht, dass die Kosten für die Pflegebedürftigen und deren Angehörige steigen. Des Weiteren erfordere der demografische Wandel langfristiges politisches Handeln. "Man muss jetzt schon in die Personalgewinnung investieren und bereits in Schulen und Berufsschulen die Pflegeberufe bekannt machen und ihre Attraktivität aufzeigen", so die ehemalige Behindertenbeauftragte der Bundesregierung.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •