Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

USA: Polizei sucht nach Amoklauf nach möglichem Komplizen

News von LatestNews 2088 Tage zuvor (Redaktion)
Die US-Behörden suchen derzeit nach einem möglichen Komplizen des Schützen, der am Samstag im US-Staat Arizona ein Blutbad angerichtet hatte. Dieser mögliche Mittäter soll nach Polizeiangaben allerdings keine Schüsse abgegeben haben. Am Samstag hatte ein 22-Jähriger während eines Bürgertreffs in einem Supermarkt in Tuscon um sich geschossen.

Sechs Menschen starben dabei, darunter ein Kind und ein Bundesrichter. Eigentliches Ziel des Schützen war nach Angaben der Polizei die US-Kongress-Abgeordnete Gabrielle Giffords. Der 22-Jährige soll der 40-jährigen Demokratin gezielt in den Kopf geschossen haben. Sie befindet sich nach Angaben von Ärzten in kritischem Zustand, die Kugel habe das Gehirn getroffen. Zwei Passanten konnten den Schützen überwältigen. Die Motive der Tat sind weiterhin unklar.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •