Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

USA: Ohio-Amokläufer zu dreimal lebenslänglich verurteilt

News von LatestNews 1355 Tage zuvor (Redaktion)
Der Amokläufer von Ohio wurde am Dienstag zu dreimal lebenslänglich ohne Chance auf Bewährung verurteilt. Er habe die Tat zugegeben, wisse jedoch nicht aus welchem Grund er sie beging, hatte er während der Gerichtsverhandlung gesagt. Bereits letzten Monat verurteilte das Gericht ihn wegen schweren Mordes, versuchten Mordes sowie wegen Waffenbesitzes.

Der 18-Jährige hatte im Februar 2012 in der Caféteria der Chardon High School zehn Schüsse auf eine Gruppe von Schülern abgefeuert. Zwei 16-jährige Jungen wurden bei dem Amoklauf getötet. Ein 17-Jähriger wurde im Krankenhaus für hirntot erklärt und verstarb wenig später. Nach der Tat gelang es einem Football-Trainer den Schützen aus der Schule zu vertreiben, sodass er von Polizeibeamten festgenommen werden konnte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •