Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

USA: Drei seit zehn Jahren vermisste Frauen aus Haus befreit

News von LatestNews 1306 Tage zuvor (Redaktion)

US-Polizeiauto
© über dts Nachrichtenagentur
Im US-Bundesstaat Ohio sind am Montagnachmittag (Ortszeit) drei seit rund zehn Jahren vermisste Frauen aus einem Haus in Cleveland befreit worden. Wie örtliche Medien berichten, sei ein Nachbar auf eine um Hilfe schreiende Frau aufmerksam geworden, die versuchte, die Tür des Hauses zu öffnen, in dem sie eingesperrt war. Der Nachbar habe die Tür eingetreten und die Frau befreit.

Die Frau, die ein kleines Mädchen auf dem Arm getragen habe, verständigte im weiteren Verlauf aus dem Haus des Nachbarn die Polizei. Diese stürmte wenig später das Haus, in dem die Frau eingesperrt war und befreite zwei weitere Frauen. Die Polizei konnte drei verdächtige Männer im Alter von 50, 52 und 54 Jahren festnehmen. Bei den Verhafteten handelt es sich um Brüder, hieß es in den Berichten weiter. Das Haus gehöre einem der Brüder, der von den Nachbarn gegenüber US-Medien als freundlicher Schulbusfahrer und Musiker beschrieben wurde. Weitere Hintergründe nannte die Polizei zunächst nicht, kündigte aber eine Pressekonferenz an, die am heutigen Dienstag stattfinden soll.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •