Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

US-Studie: Schlafentzug lässt Männer glauben Frauen wollen Sex

News von LatestNews 1277 Tage zuvor (Redaktion)
Männer die unter Schlafentzug gesetzt werden, glauben eher, dass Frauen Sex mit ihnen haben wollen, so das Ergebnis einer Studie des Hendrix College im US-Bundesstaat Arkansas. Für die Studie wurden 31 männliche und 29 weibliche Studenten über ihre sexuellen Interessen und Wünsche befragt. Die Fragen wurden ihnen vor und nach einer schlaflosen Nacht gestellt.

Die Studie ergab, dass Männer mehr an Sex nach einer schlaflosen Nacht interessiert sind als Frauen. Allerdings ändert sich nach dem Schlafentzug die Einschätzung der Männer, ob Frauen Sex wollen. Glaubten sie zuvor noch, dass Frauen weniger Sex haben wollen, waren sie nun davon überzeugt, dass das Interesse der Frauen dem ihren entspricht. Bei den Frauen zeigte der Schlafentzug in dieser Hinsicht keine Veränderung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •