Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

US-Notenbank fährt Anleihen-Kaufprogramm weiter zurück

News von LatestNews 1046 Tage zuvor (Redaktion)

US-Dollar
© über dts Nachrichtenagentur
Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) reduziert ihr Anleihen-Kaufprogramm erneut um monatlich zehn Milliarden auf nun 65 Milliarden Dollar. Das gab die Fed nach der Sitzung ihres Offenmarktausschusses am Mittwoch bekannt. Mit dem Schritt zügelt die US-Notenbank ihre ultralockere Geldpolitik etwas.

Sie begründete den Schritt mit den verbesserten ökonomischen Rahmenbedingungen in den Vereinigten Staaten seit dem letzten Fed-Treffen im Dezember. Beobachter hatten mit der Reduzierung der monatlichen Käufe langfristiger US-Staatsanleihen durch die Fed gerechnet. Den Leitzins beließ die US-Notenbank auf dem historischen Tiefstand zwischen null und 0,25 Prozent. Bereits im Dezember hatte die Fed bekanntgegeben, dass sie ihre monatlichen Käufe von langfristigen Staatsanleihen um zehn Milliarden US-Dollar senke.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •