Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

US-Nachrichtensender zeigt angebliche Bilder aus Bin-Laden-Versteck

News von LatestNews 2049 Tage zuvor (Redaktion)

ABC-News-Bericht über Versteck von Osama Bin Laden
© ABC News, über dts Nachrichtenagentur
Der US-Nachrichtensender ABC hat Videoaufnahmen veröffentlicht, auf denen angeblich Bilder aus dem Versteck des getöteten Al Kaida-Chefs Osama Bin Laden im pakistanischen Abbottabad zu sehen sein sollen. Das Video, das auf der Internetseite des Senders gezeigt wird, zeigt unter anderem ein blutverschmiertes Bett und Blutlachen auf dem Teppich. Ob die Aufnahmen echt sind, ist derzeit noch unklar.

US-Präsident Obama hatte die Nachricht vom Tod von Bin Laden am Sonntagabend (Ortszeit) in einer Rede an die Nation überbracht. "Die Gerechtigkeit hat gesiegt", erklärte Obama. Bin Laden wurde nach Angaben des US-Präsidenten bei einer Kommandoaktion durch US-Spezialkräfte in Abbottabad, nördlich der pakistanischen Hauptstadt Islamabad, getötet. Die USA hätten demnach im vergangenen August Hinweise auf den Aufenthaltsort des Terroristenführers in Pakistan erhalten. Es habe jedoch Monate gedauert, der Spur nachzugehen. Vergangene Woche habe Obama dann grünes Licht für die Operation gegeben. Bin Laden gilt als hauptverantwortlich für die Terroranschläge vom 11. September 2001.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •