Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

US-Countrysängerin Kitty Wells mit 92 Jahren gestorben

News von LatestNews 1830 Tage zuvor (Redaktion)
Die US-Countrysängerin Kitty Wells ist tot. Wie mehrere US-Medien unter Berufung auf die Familie der Sängerin berichten, sei die 92-Jährige am Montagmorgen in ihrem Haus in Nashville verstorben. Wells, die auch als "Queen of Country Music" bezeichnet worden ist, trat seit den späten 1930er Jahren gemeinsam mit ihren Mann Johnny Wright und seiner Schwester als "Johnny Wright and the Harmony Girls" auf.

Ihren Durchbruch als Solo-Künstlerin hatte sie 1952 mit dem Song "It Wasn`t God Who Made Honky Tonk Angels". Im Jahr 1991 erhielt sie einen Grammy für ihr Lebenswerk. Gemeinsam mit ihrem Ehemann und Manager, der im September 2011 gestorben ist, war Kitty Wells über 60 Jahre lang in der Country-Musik aktiv. Am 31. Dezember 2000 gab das Ehepaar gemeinsam mit Sohn Bobby in Nashville das endgültige Abschiedskonzert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •