Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

US-Autor William T. Vollmann von Waffen fasziniert

News von LatestNews 1335 Tage zuvor (Redaktion)

Waffen
© über dts Nachrichtenagentur
Der US-Schriftsteller William T. Vollmann ist fasziniert von Waffen: "Wir Amerikaner hegen da gewisse nostalgische Gefühle. Unsere Frontier-Vergangenheit. Sie hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind", so der Autor des in Kürze bei Suhrkamp erscheinenden Romans "Europe Central" im Gespräch mit der "Zeit".

"Wir sind aggressiver als andere, das ist die schlechte Seite. Die gute Seite ist das Selbstvertrauen, das sich darin ausdrückt. Mir gibt es ein gutes Gefühl zu wissen, dass ich mich selbst verteidigen kann." Angesprochen auf seine zusätzliche Faszination für Prostituierte, über die er eine ganze Trilogie geschrieben hat, antwortet Vollmann: "Waffen bedienen den Todestrieb, Sex bedient den Lebenstrieb. Was gibt es sonst noch? Geld."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •