Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Urteile im NSU-Prozess fallen am 11. Juli

News von LatestNews 1081 Tage zuvor (Redaktion)

Eingang zum Strafjustizzentrum München
© über dts Nachrichtenagentur
Die Urteile im Münchener NSU-Prozess sollen am 11. Juli fallen. Das teilte der Vorsitzende Richter am Dienstag mit. In dem Gerichtsverfahren sind fünf Personen angeklagt, an den Taten der rechtsextremen Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) beteiligt gewesen zu sein, darunter neun Morde an Migranten, ein Polizistenmord, zwei Sprengstoffanschläge und 15 Raubüberfälle.

Aufgrund des Todes der beiden mutmaßlichen ausführenden Täter im Jahr 2011 gilt ihre frühere Begleiterin Beate Z. als prominenteste Angeklagte. Sie distanzierte sich am Dienstag vom Tatvorwurf und von der rechten Szene insgesamt. "Bitte verurteilen Sie mich nicht stellvertretend für etwas, was ich weder gewollt noch getan habe", sagte Z. vor Gericht. Vier Personen sind wegen Beihilfe angeklagt. Der Prozess war im Mai 2013 gestartet worden.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •