Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Unternehmen entwickelt Vibrator mit App-Steuerung

News von LatestNews 1187 Tage zuvor (Redaktion)
Ein deutsches Unternehmen hat einen Vibrator entwickelt, der mit einer App-Steuerung ausgestattet ist. Der "Vibratissimo" von der Amor Gummiwaren GmbH werde ab Oktober ausgeliefert, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. "Mit Vibratissimo haben wir eine absolute Weltneuheit entwickelt," sagte Amor-Geschäftsführer Michael Dills.

"Erstmals wird ein Vibrator mit dem Handy gekoppelt und ist via App steuerbar. Damit revolutionieren wir die Welt der Erotik." Die elektrischen Freudenbringer, die mit leistungsfähiger Lithium-Ionen-Technik aufwarten, bieten jeweils verschiedene Basis-Programme, die um weitere Anwendungen aus dem Web ergänzt werden können, und sind stufenlos regulierbar. Alle Modelle sind TÜV-geprüft und können verschiedene Vibrationsprofile speichern, hieß es seitens des Unternehmens weiter. "Der Phantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt", so Firmenchef Dills.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •