Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Unionsfraktionsvize kritisiert Facebook-Verbot an baden-württembergischen Schulen

News von LatestNews 1370 Tage zuvor (Redaktion)

Facebook
© über dts Nachrichtenagentur
Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Kretschmer, hat die Entscheidung des baden-württembergischen Kultusministeriums, die Nutzung von Facebook und anderer soziale Netzwerke für Schulzwecke zu verbieten, scharf kritisiert. "Soziale Netzwerke wie Facebook an Schulen nicht zu nutzen, ist nicht nur fern der aktuellen Lebenswirklichkeit, sondern regelrecht zukunftsfeindlich", sagte er "Mitteldeutschen Zeitung". "Die Netzwerke sind nicht nur DAS Kommunikationsmittel für Jugendliche in der Freizeit, sondern gewinnen für die Wirtschaft zunehmend an Bedeutung."

Kaum ein Unternehmen komme heute noch ohne Social-Media-Auftritt aus, so Kretschmer. Professionell damit umgehen könne aber nur, wer dafür Kompetenz erwirbt. "Soziale Netzwerke müssen integraler Bestandteil der Schulbildung sein", forderte der CDU-Politiker.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •