Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Unionsfraktionsvize Fuchs will Athen "keinen Cent" erlassen

News von LatestNews 1390 Tage zuvor (Redaktion)

Michael Fuchs
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur
Der stellvertretende Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs (CDU), hat darauf bestanden, dem griechischem Staat "keinen Cent Schulden" zu erlassen. Stattdessen betonte der CDU-Politiker am Dienstag in einem Interview mit dem Deutschlandfunk die Notwendigkeit der Fortsetzung der vereinbarten Reformen. Fuchs bestand darauf, dass "die Verträge mit EU, EZB und Internationalem Währungsfonds eingehalten werden müssen".

Griechenland müsse wieder wettbewerbsfähig werden und dürfe "nicht am Dauertropf Europas hängen". "Wir wollen ja nicht, dass Griechenland den Euro verlässt. Aber es kann auch nicht sein, dass das immer zulasten der Steuerzahler in Europa und vor allem der deutschen Steuerzahler geht", betonte der Unionsfraktionsvize.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •