Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Unions-Außenexperte Mißfelder hält Militäreinsatz in Syrien für "überlegenswert"

News von LatestNews 1876 Tage zuvor (Redaktion)

Philipp Mißfelder
© dts Nachrichtenagentur
Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, Philipp Mißfelder (CDU), hat Überlegungen des französischen Präsidenten Francois Hollande zu einer Militärintervention in Syrien begrüßt. "Die Vereinten Nationen (UN) haben die gemeinsame Verpflichtung, die Zivilbevölkerung zu schützen", sagte Mißfelder dem Berliner "Tagesspiegel" (Freitagsausgabe). Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach indessen von einer "Katastrophe" in Syrien.

Sie setzt auf die Kooperation Russlands, um den seit Monaten anhaltenden Syrien-Konflikts zu lösen. Dafür wolle Merkel am Freitag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin bei seinem Antrittsbesuch in Berlin sprechen. Bundesaußenminister Guido Westerwelle lehnt eine bewaffnete Intervention in Syrien entschieden ab. Für Spekulationen über militärische Optionen besteht aus seiner Sicht kein Anlass, so Westerwelle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •