Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Komplett unabhängig
Ahrens bietet einen speziellen Luft-Abgas Schornstein (LAF), der jede spätere Form des Heizens und somit unabhängiges Heizen zulässt. Die Erzeugung von Wärme kann auf dreifachem Wege erfolgen: Sonnenenergie, Holz bzw. Pellets und fossile Brennstoffe. Voraussetzung dafür ist ein passender Schornstein, der dies bereits jetzt vorsieht. Das Konzept ist zugleich wirtschaftlich und umweltfreundlich. Die regenerativen Energiequellen Solaranlage und Holzofen übernehmen weitgehend die Warmwasserbereitung und unterstützen die Beheizung. Die intensive Nutzung des Kamin- und Kachelofens und der Solaranlage erlaubt, flexibel auf die Marktpreise für Energie zu reagieren. Das System ist Garant für niedrige Heizkosten und Unabhängigkeit. „Wir entwickeln uns laufend ökologisch und auch ökonomisch für unsere Kunden weiter. Der Energiemix erfüllt alle zukünftigen Vorschriften, sodass der Häuslbauer durch und durch flexibel bleibt und das wissen unsere Kunden zu schätzen“, freut sich Geschäftsführer Mathias Ahrens.
Leerschacht bringt Flexibilität
Im Gegensatz zu herkömmlichen Schornsteinsystemen bietet der LAF ALL-IN-ONE den Vorteil, dass noch ein freier, nicht durch die Zuluftsführung belegter F90-Leerschacht für die Installation der Solar- oder Photovoltaikleitungen zur Verfügung steht. Der Wärmetauschereffekt der Abgasleitung sowie die integrierte Kondensatrückführung erhöhen den Wirkungsgrad der angeschlossenen Wärmeerzeuger.
Mehr Wohnnutzfläche
Die kompakte Bauweise des LAF (Luft-Abgas-Schornstein) bringt nicht nur Energieunabhängigkeit und niedrige Heizkosten, sondern schafft auch Platz. Ob als Vermieter, Mieter oder Bauträger – die Steigerung der Nutzfläche von Gebäuden ist für alle drei Parteien ein Gewinn. Durch die schmale Konstruktion des Schornsteins kann hier zusätzliche, wertvolle Wohnnutzfläche geschaffen werden – und das mit wenig Aufwand.

AnhangGröße

Unabhängiges Heizen_rgb_kl.jpg72.59 KB

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •