Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

UN: Humanitäre Situation in Syrien verschlechtert sich täglich

News von LatestNews 1066 Tage zuvor (Redaktion)
In Syrien verschlechtert sich laut der Exekutivdirektorin des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen (WFP), Ertharin Cousin, die humanitäre Situation täglich. Fast die Hälfte der syrischen Bevölkerung sei mittlerweile von Ernährungsunsicherheit betroffen, so Cousin am Donnerstag. Obwohl man die Hilfsleistungen immer weiter ausbaue, könnten immer noch nicht alle Betroffenen erreicht werden.

Besonders in den von Kämpfen betroffenen Gebieten bräuchten die Menschen dringend Nahrung. Cousin rief daher dazu auf, die UN-Hilfen weiter zu unterstützen. "Es ist unerlässlich, dass die internationale Gemeinschaft weiter dazu beiträgt, humanitäre Grundbedürfnisse zu decken", so Cousin. "Die Krise in Syrien ist mehr als nackte Zahlen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •