Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umwelthilfe fordert Abgabe auf "Coffee to go"-Becher

News von LatestNews 1772 Tage zuvor (Redaktion)

Müll
© über dts Nachrichtenagentur
Im Kampf gegen zu viel Abfall hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Einführung einer Abgabe in Höhe von 20 Cent je "Coffee to go"-Becher ins Gespräch gebracht. Die DUH unterstütze den aktuellen Vorstoß der umweltpolitischen Sprecher der Berliner SPD- und CDU-Fraktion, Daniel Buchholz und Danny Freymark, für die Einführung einer Abgabe auf "Coffee to go"-Becher in der Bundeshauptstadt, teilte die Umwelt- und Verbraucherschutz-Organisation am Donnerstag mit. "Erfahrungen mit der Einführung einer Abgabe auf Plastiktüten in Irland haben gezeigt, dass deren Verbrauch von 328 Stück pro Kopf und Jahr auf heute nur noch 16 Stück gesunken ist. Mit einer ähnlichen Wirkung ist auch bei einer Abgabe auf `Coffee to go`-Becher zu rechnen. Da in Berlin gleichzeitig die Probleme mit am größten sind, fordern wir die modellhafte Einführung einer entsprechenden Abgabe in der Bundeshauptstadt", erklärte der DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch.



© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •