Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Mehrheit gegen deutsche Beteiligung an Militäreinsatz in Syrien

News von LatestNews 1195 Tage zuvor (Redaktion)

Straßenszene in Syrien
© über dts Nachrichtenagentur
Die Mehrheit der Bundesbürger ist gegen eine deutsche Beteiligung an einem etwaigen Militäreinsatz in Syrien. 62 Prozent der Bundesbürger sind der Ansicht, dass sich Deutschland auf keinen Fall an einem Militärschlag gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad beteiligen sollte, wie der aktuelle "ARD-DeutschlandTrend" zeigt. 31 Prozent sind für eine Beteiligung Deutschlands, falls der Einsatz durch ein Mandat der Vereinten Nationen gedeckt ist.

Lediglich fünf Prozent finden, die Bundesrepublik sollte sich auf jeden Fall an einem solchen Einsatz beteiligen. Allerdings ist die generelle Zustimmung für einen Militärschlag gegen das syrische Regime größer als die für eine deutsche Beteiligung an diesem. Zwölf Prozent der Bundesbürger sind laut der Umfrage auf jeden Fall dafür, dass es einen solchen Militärschlag gibt. 42 Prozent finden, es sollte einen Militärschlag dann geben, wenn dieser durch ein UN-Mandat gedeckt ist. 41 Prozent lehnen einen Militärschlag generell ab.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •