Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Mehrheit für Umzug der Ministerien nach Berlin

News von LatestNews 2150 Tage zuvor (Redaktion)

Blick über Berlin
© DB AG/Christian Bedeschinski, über dts Nachrichtenagentur
In der deutschen Bevölkerung gibt es 20 Jahre nach dem Bonn-Berlin-Beschluss offenbar Unmut über die Beibehaltung wichtiger Regierungsstellen in Bonn. Laut einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus" sind 63 Prozent der Deutschen der Meinung, dass die sechs Ministerien, die noch ihren Hauptsitz am Rhein haben, aufgelöst werden sollten. 35 Prozent halten es für richtig, dass es die Standorte in Bonn gibt.

Das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid hatte für das Magazin 1.005 repräsentativ ausgewählte Personen befragt. Am 20. Juni 1991 hatte der Bundestag das Bonn-Berlin-Gesetz beschlossen. Aktuelle Anfragen von "Focus" in den Ministerien für Verbraucherschutz, Umwelt, Verteidigung, Forschung, Gesundheit und Entwicklungshilfe ergaben, dass die Minister selbst nur selten am so genannten Hauptsitz in Bonn zu finden sind.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •