Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Mehrheit der Wähler von SPD und CDU wollen schnelle Kür des SPD-Kanzlerkandidaten

News von LatestNews 1623 Tage zuvor (Redaktion)
Die Bundesbürger favorisieren eine baldige Lösung der K-Frage in der SPD. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus" sagten 49 Prozent, die SPD solle sich möglichst schnell für ihren Kanzlerkandidaten entscheiden. 34 Prozent erklärten, die SPD solle damit noch warten.

Die Anhänger der SPD sprechen sich mit 53 Prozent für eine schnelle Kandidatenkür aus. 54 Prozent der Unionswähler wollen eine baldige Entscheidung über den Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Bundestagswahl im September 2013. Bei den kleineren Parteien liegen diese Werte deutlich niedriger. In der SPD gelten Parteichef Sigmar Gabriel, der Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier und der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück als mögliche Kanzlerkandidaten. Die Sozialdemokraten wollen ihren Kandidaten erst nach der Landtagswahl in Niedersachsen Anfang kommenden Jahres küren. Das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid befragte am 27. Juni und am 28. Juni für "Focus" 1.000 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •