Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Mehrheit der Jugendlichen findet Gentechnik gut

News von LatestNews 1226 Tage zuvor (Redaktion)
Während die Mehrheit der Deutschen die Gentechnik bei Pflanzen nach wie vor ablehnt, sind junge Menschen dieser Technologie gegenüber aufgeschlossener. Das ergab eine Dimap-Umfrage, die dem Nachrichtenmagazin "Focus" vorliegt. Auf die Frage "Soll es deutschen Landwirten erlaubt sein, gentechnisch veränderte Pflanzen anzubauen?", antworteten 62 Prozent aller Befragten mit Nein, 54 Prozent der befragten 18- bis 29-Jährigen jedoch mit Ja.

Auf die Frage "Stört es Sie, dass 80 Prozent der Lebensmittel während der Produktion mit Gentechnik in Berührung kommen?", antworteten 69 Prozent der Deutschen mit Ja. Bei den 18- bis 29-Jährigen haben 53 Prozent kein Problem damit. Das Meinungsforschungsinstitut Dimap befragte im Auftrag des "Forums Grüne Vernunft e.V." am 25. und 26. Juni 1.000 repräsentativ ausgewählte Bürger ab 18 Jahren. Grüne Gentechnik in Deutschland findet "Focus" zufolge außerhalb von Forschungslaboren nicht mehr statt. 2013 wurde keine einzige gentechnisch veränderte Pflanze auf deutschen Feldern ausgesät. Von den 190 in Deutschland entwickelten transgenen Pflanzen wird hierzulande keine angebaut, obwohl manche davon, wie etwa eine optimierte Zuckerrübe, im Ausland sehr gefragt sind. Die BASF verlagerte 2012 ihre Sparte Pflanzenbiotechnologie nach Amerika. Der US-Saatgutkonzern Monsanto kündigte vor wenigen Tagen an, alle sieben seit Jahren anhängigen Zulassungsanträge bei der EU zurückzuziehen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •