Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an Aufwind für FDP

News von LatestNews 1812 Tage zuvor (Redaktion)
Die große Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an einen Aufwind für die FDP im Jahr 2012. Dies ergab eine Infratest-Umfrage im Auftrag des ARD-Morgenmagazins. Demnach glauben 79 Prozent der Bürger nicht, dass die FDP im kommenden Jahr mehr Zustimmung bekommen wird.

Nur jeder Fünfte denkt, dass sich die Liberalen 2012 besser positionieren. Im aktuellen Wahltrend erreichte die CDU/CSU mit 36 Prozent der Stimmen einen Prozentpunkt mehr, als in der letzten Umfrage vom vom 1. Dezember 2011. Die SPD bleibt unverändert bei 30 Prozent, die Grünen ebenfalls unverändert bei 16 Prozent. Die Linken verlieren einen Prozentpunkt, sie erhalten sechs Prozent. Die Stimmen für die Piraten bleiben unverändert auf sechs Prozent. Die FDP erhält weiterhin drei Prozent der Stimmen. Rot-Grün kommt somit auf 46 Prozent. Die Regierungskoalition hat insgesamt 39 Prozent der Bürger hinter sich.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •