Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Linkshänder haben weniger Probleme als viele denken

News von LatestNews 2000 Tage zuvor (Redaktion)
Linkshänder kommen in einer Welt von Rechtshändern offenbar besser zurecht als viele glauben. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) für die "Apotheken Umschau". Insgesamt sehen viele Deutsche Linkshänder in mancherlei Hinsicht benachteiligt.

Zum Beispiel glauben 59,6 Prozent der Befragten, dass Linkshänder es im Berufsleben schwerer hätten, weil viele Dinge, wie zum Beispiel die Bedienung von Maschinen, nicht auf sie ausgelegt seien. Lediglich beim Sport sehen drei von zehn (28,4 Prozent) Studienteilnehmern die Linkshänder in vielen Disziplinen stark im Vorteil. Positiver beurteilen dagegen die Betroffenen selbst ihre Situation. Nur etwa jeder sechste Linkshänder (17 Prozent) wäre lieber von "Natur aus" Rechtshänder. Für die allermeisten (90 Prozent) ist ihre Linkshändigkeit etwas ganz Selbstverständliches und überhaupt nichts Bemerkenswertes. Jeder Vierte (25 Prozent) fühlt sich sogar ein wenig besonders und fast jeder Dritte (30 Prozent) hält seinesgleichen im Durchschnitt für intelligenter als rechtshändige Mitmenschen. Mehr als die Hälfte (55 Prozent) der Linkshänder glaubt zudem, dass sie im Allgemeinen kreativer als Rechtshänder sei. Der Grund dafür liegt für mehr als 44 Prozent von ihnen auf der Hand: Sie müssten sich im Alltag oft kreative Lösungen einfallen lassen, das mache sie auch sonst kreativer.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •