Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Leselust der Deutschen gestiegen

News von LatestNews 1890 Tage zuvor (Redaktion)

Regale in einer Buchhandlung
© dts Nachrichtenagentur
Die Leselust der Deutschen hat 2011 im Vergleich zum Jahr 2010 um vier Prozent zugenommen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag von "Bild am Sonntag". Eine Woche vor Beginn der Frankfurter Buchmesse hat das Emnid-Institut 500 in der Bundesrepublik lebenden Personen ab 14 Jahren die Frage gestellt "Haben Sie in diesem Jahr ein Buch oder mehrere Bücher in Ihrer Freizeit - also nicht aus schulischen oder beruflichen Gründen - gelesen?" 76 Prozent der Befragten antworteten mit "Ja", 24 Prozent mit "Nein".

Die gleiche Meinungsumfrage im Oktober 2010 ergab, dass nach eigenen Angaben nur 72 Prozent der Bundesbürger in ihrer Freizeit mindestens ein Buch gelesen hatten, hingegen 28 Prozent nicht. Im Westen ist laut der aktuellen Umfrage die Leselust mit 76 Prozent ein wenig größer als in Ostdeutschland mit 72 Prozent. Während 78 Prozent der Frauen in der Freizeit Bücher lesen, tun dies nur 73 Prozent der Männer. Die Umfrage von "Bild am Sonntag" widerlegt das Vorurteil, junge Menschen würden Bücher häufig verschmähen. In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen geben 81 Prozent an, im laufenden Jahr mindestens ein Buch gelesen zu haben, ohne dass sie dies mussten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •