Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Klare Mehrheit für Alkoholverbot in Zügen

News von LatestNews 1467 Tage zuvor (Redaktion)

Reisende am Bahnhof
© dts Nachrichtenagentur
Mehr als 80 Prozent der Deutschen sind für ein Alkoholverbot in Zügen. Wie eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für die Online-Ausgabe der "Zeit" ergab, wollen 41 Prozent der Befragten, dass im Zug gar kein Alkohol mehr konsumiert werden darf. Weitere 42 Prozent der Befragten wollen den Konsum von Wein, Bier und Sekt in allen Waggons außer im Bordrestaurant verboten sehen.

Lediglich 14 Prozent lehnen ein Alkoholverbot ab. Gefragt, wie Verstöße gegen ein etwaiges flächendeckendes Alkoholverbot geahndet werden sollten, war die Mehrheit der Befragten der Meinung, ein Bußgeld sei das geeignete Mittel (59 Prozent). 45 Prozent plädierten außerdem dafür, den Trinkenden des Zugs zu verweisen. 13 Prozent fanden, eine mündliche Verwarnung reiche aus. Ein Drittel der Befragten gab zudem an, schon einmal von alkoholisierten Fahrgästen belästigt worden zu sein. Der Konsum von Alkohol in deutschen Zügen ist bisher uneinheitlich geregelt, eine flächendeckende Regelung ist nicht in Sicht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •