Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Klare Mehrheit der Deutschen akzeptiert Rauchverbote

News von LatestNews 2334 Tage zuvor (Redaktion)

Raucherbox in einem Flughafen
© über dts Nachrichtenagentur
Die überwiegende Mehrheit der Bundesbürger steht laut einer Umfrage hinter dem seit Jahren geltenden Rauchverbot in Gastronomie, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahnhöfen, Flughäfen, Schulen und Behörden. Laut der Forsa-Umfrage für den "Stern" zum diesjährigen Weltnichtrauchertag am kommenden Sonntag sind 86 Prozent der Bundesbürger der Auffassung, dass sich das Rauchverbot alles in allem bewährt habe. Nur wenige Befragte - nämlich 12 Prozent - sind mit dieser Regelung nicht einverstanden.

Obwohl noch jeder vierte Erwachsene regelmäßig zur Zigarette greift, klagen nur 34 Prozent der ständigen Raucher über das Verbot - 66 Prozent haben sich damit offenbar arrangiert. Vor allem bei den befragten Ostdeutschen (92 Prozent), den 45- bis 59-Jährigen (91 Prozent) und den formal höher Gebildeten (90 Prozent) findet das Rauchverbot überdurchschnittliche Zustimmung. Abgelehnt wird es dagegen von 28 Prozent der Befragten mit Hauptschulabschluss. Nicht bewährt hat sich die bestehende Regelung allerdings auch für acht Prozent der Nichtraucher - ihnen geht das Verbot vermutlich noch nicht weit genug.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2021 Kledy.de  •  RSS Feeds  •