Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Jeder Zweite kocht nach Rezepten aus dem Internet

News von LatestNews 1782 Tage zuvor (Redaktion)

Nutzer an einem Computer
© dts Nachrichtenagentur
Das Internet hat in den deutschen Küchen Einzug gehalten. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom unter 1.000 Personen. Danach hat fast die Hälfte (48 Prozent) aller Bundesbürger bereits nach Rezepten aus dem Internet gekocht.

Besonders beliebt sind Kochanleitungen aus dem Web bei Frauen: 54 Prozent nutzen Online-Rezepte gegenüber 42 Prozent der Männer. Unterschiede gibt es auch beim Alter. Mehr als zwei Drittel (68 Prozent) der 18- bis 29-Jährigen holt sich im Internet Anregungen für das Kochen, aber auch immerhin 44 Prozent der 50- bis 64-Jährigen. Dabei nutzen Hobby-Köche unterschiedliche Quellen im Web. Bei der Suche nach Rezepten sind 47 Prozent der Befragten auf Webseiten rund ums Thema Kochen fündig geworden. 6 Prozent tauschen sich in sozialen Netzwerken zu den neuesten Trends aus und 5 Prozent nutzen Koch-Apps für Smartphones und Tablet Computer. Trotz der Beliebtheit des Internets kann es die herkömmlichen Kommunikationswege beim Thema Kochen nicht verdrängen. Mit fast zwei Drittel (65 Prozent) erhält die Mehrheit der Befragten Rezepte von Freunden, Bekannten oder aus dem Familienkreis. Kochbücher rangieren mit 62 Prozent knapp dahinter, gefolgt von Zeitungen und Zeitschriften mit 50 Prozent. Immerhin ein Viertel (23 Prozent) informiert sich in Kochsendungen im Fernsehen. Die Umfrage hat zudem ergeben, dass 16 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahre überhaupt nicht kochen. Hier ist der Geschlechterunterschied noch deutlicher: 27 Prozent der Männer kochen gar nicht aber nur 5 Prozent der Frauen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •