Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Jeder vierte Spendewillige ohne Organspendeausweis fühlt sich schlecht informiert

News von LatestNews 1659 Tage zuvor (Redaktion)

Organspendeausweis
© über dts Nachrichtenagentur
Mangelnde Information über die Regelungen zum Thema Organspende ist mit der Grund, warum fast jeder vierte bereitwillige Spender ohne Organspendeausweis (24,7 Prozent) diesen noch nicht hat. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau". Sieben von zehn (68 Prozent) dieser Teilgruppe erläutern, dass ihnen noch wichtige Informationen dazu fehlen, wie ein Missbrauch verhindert werden soll.

Das betreffe zum Beispiel illegalen Organhandel oder die unzulässige Bevorzugung bestimmter Empfänger. Mehr als jeder zweite (56 Prozent) schlecht informierte potentielle Spender ohne Ausweis wüsste zudem gerne mehr darüber, ab wann man für tot erklärt wird und damit für eine Organspende in Frage kommt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •