Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Jeder Dritte hält Sanktionen des Westens in Krim-Krise für "übertrieben"

News von LatestNews 990 Tage zuvor (Redaktion)
Laut einer Umfrage hält mit 34 Prozent mehr als jeder dritte Deutsche die heftige Kritik der EU und den USA in der Krim-Krise sowie die beschlossenen Sanktionen gegen Russland für "übertrieben". In der repräsentativen Umfrage von TNS Forschung im Auftrag des Nachrichten-Magazins "Der Spiegel" gaben 60 Prozent der Befragten an, dass sie die Reaktionen des Westens für angemessen halten. 55 Prozent äußerten zudem viel oder etwas Verständnis dafür, dass Russlands Präsident Wladimir Putin die Ukraine und besonders die Krim als Teil der russischen Einflusszone betrachtet.

54 Prozent der Deutschen sprachen sich überdies dafür aus, dass der Westen die Annexion der Schwarzmeer-Halbinsel Krim durch Russland akzeptieren solle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •