Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Große Mehrheit der Schüler hält online Kontakt mit Lehrern

News von LatestNews 811 Tage zuvor (Redaktion)

Tastatur
© über dts Nachrichtenagentur
Laut einer Umfrage nutzt eine große Mehrheit der Schüler die Online-Kommunikation zum Austausch mit ihren Lehrern. 80 Prozent der befragten Schüler gaben in der repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom an, per E-Mail, Messenger oder über Soziale Netzwerke Kontakt zu ihren Lehrern aufzunehmen. Jeder zehnte Schüler ist über ein soziales Netzwerk wie Facebook oder Google+ mit Lehrern verbunden, wobei die älteren Schüler ab 17 Jahren mit 14 Prozent deutlich häufiger netzwerken als die jüngeren mit neun Prozent.

Anders sieht es bei den Messengern aus: Auf Dienste wie WhatsApp oder iMessage setzen 31 Prozent der Älteren, aber 38 Prozent der 14- bis 16-Jährigen. Am häufigsten wird für den Austausch mit Lehrern aber auf die klassische E-Mail zurückgegriffen: Rund zwei Drittel (63 Prozent) aller Schüler tauschen mit ihren Lehrern E-Mails aus, wobei die Älteren (66 Prozent) etwas häufiger mailen als die Jüngeren (62 Prozent). "Die Online-Kommunikation ist inzwischen aus dem Alltag von Schülern und Lehrern nicht mehr wegzudenken und wird natürlich auch rund um die Schule genutzt. Eine direkte Schüler-Lehrer-Kommunikation über das Internet sollte allerdings nicht nur dem Engagement einzelner Lehrer überlassen werden, sondern flächendeckend in den Schulen als Standard genutzt werden", sagt Bitkom-Vizepräsident Achim Berg.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •