Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Freunde im echten Leben wichtiger als in sozialen Netzwerken

News von LatestNews 1272 Tage zuvor (Redaktion)

Facebook
© über dts Nachrichtenagentur
Freunde im echten Leben sind Teenagern laut einer Umfrage wichtiger als Online-Freundschaften. In einer Forsa-Erhebung im Auftrag des "Happiness Instituts" von Coca-Cola gaben 98 Prozent der befragten Teenager an, dass ihnen Freunde aus dem echten leben wichtiger seien als Freundschaften aus sozialen Netzwerken wie Facebook. Lediglich zwei Prozent der Umfrageteilnehmer schätzen beide Freundschaften als gleich wichtig ein.

Einen großen Vorteil sozialer Netzwerke sehen deutsche Teenager darin, Freundschaften unabhängig von Zeit und Ort pflegen zu können. 67 Prozent der 14- bis 19-Jährigen geben an, man halte so Kontakt zu Freunden, die man sonst fast nie sehe. Knapp ein Viertel gibt an, die Freizeit lasse sich mittels sozialer Netzwerke besser planen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •