Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Fast jedem Fünften bereitet der Islam Unbehagen

News von LatestNews 695 Tage zuvor (Redaktion)

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Berliner Moschee
© über dts Nachrichtenagentur
Mit 18 Prozent bereitet der Islam fast jedem fünften Bundesbürger laut einer Forsa-Umfrage für den "Stern" Unbehagen. 79 Prozent verneinen das - darunter vor allem Anhänger der Grünen (91 Prozent) und der SPD (89 Prozent) sowie die 14- bis 29-Jährigen (86 Prozent). 56 Prozent der Anhänger der AfD gaben hingegen an, dass ihnen der Islam Unbehagen bereite.

Nach den Terroranschlägen von Paris finden 63 Prozent der Befragten - darunter 77 Prozent der AfD-Anhänger -, dass sich muslimische Verbände in Deutschland stärker als bisher gegen radikale Islamisten zu Wort melden und engagieren sollten. 30 Prozent sind nicht dieser Meinung. Dass in absehbarer Zeit auch mit terroristischen Gewalttaten in Deutschland zu rechnen ist, befürchten 42 Prozent - im Dezember des vergangenen Jahres waren es nur 26 Prozent. Häufiger als die jeweils übrigen Befragten sind auch hier die Sympathisanten der AfD mit 53 Prozent vertreten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •