Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Deutsche überschätzen Stromverbrauch von Handys

News von LatestNews 1481 Tage zuvor (Redaktion)

Junge Frau beim Telefonieren
© über dts Nachrichtenagentur
Die Deutschen irren beim Stromverbrauch ihrer Handys und Tablets. Wie die "Bild" (Montagausgabe) berichtet, schätzen die Bundesbürger im Durchschnitt die Kosten für das Aufladen eines Smartphones auf 80 Euro im Jahr. Beim Tablet gehen sie laut einer Umfrage von TNS Emnid im Schnitt von jährlich 120 Euro aus.

Die unter 30-Jähigen nehmen für ein Handy mit 130 Euro und für einen Tablet mit 180 Euro sogar noch höheren Stromkosten pro Jahr an. In Wirklichkeit liegen die Kosten weit darunter: Wer täglich sein Handy auflädt, zahlt dafür keine zwei Euro im Jahr. Der Stromverbrauch eines Tablets liegt bei weniger als vier Euro im Jahr. Das hat der Energieversorger Eon berechnet. Zum Vergleich: Der Energieverbrauch eines alten Kühlschranks liegt mit einem Verbrauch von rund 500 Kilowattstunden) bei mehr als 130 Euro im Jahr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •